13 | 11 | 2019
RSS

Einweihung der neuen Turnhalle am Freitag, 25.10.2019

"Ja, jetzt geht es richtig los, die neue Halle ist famos!" So wurde nach dem Einzug der Sportler die neue Halle von den Schülerinnen und Schülern und der Lehrerband gelobt und bejubelt. Zusammen mit der Helen-Keller-Schule und der Grund- und Mittelschule wurde das Programm gestaltet. Von der Basketball-Percussion, Chinese-Jump-Rope, Zumba und einem spanischem Stick-Dance waren abwechslungsreiche und sehenswerte Aufführungen geboten. Herr Bürgermeister Kalb und Herr Landrat Martin Sailer legten in ihren Reden den Ablauf und die Finanzierung des Projektes dar. Herr Dempfle (Projektleiter), Herr Kögel (Architekt) und Herr Miller (Bauamt) zeigten in einer Präsentation mit Vorher- und Nachherbildern, wie die Halle komplett umgebaut wurde und nun in neuem Glanz erstrahlt. Pater Joshi segnete die Halle und bat um göttlichen Beistand. Den Schlussakzent setzte der Schultanz, der Helen-Keller-Schule, den auch alle Schülerinnen und Schüler der GMS-Dinkelscherben gelernt hatten. Dieser versetzte die ganze Halle nochmals in Bewegung und Schwung. Danach konnten sich die Gäste sowie alle Schülerinnen und Schüler an einem leckeren Büffet stärken.

Schon im Vorfeld der Veranstaltung soll an dieser Stelle die enge Zusammenarbeit mit den Lehrerinnen und Lehrern der beiden Schulen hervorgehoben werden. Mit viel Engagement und Herzblut wurde gedichtet, organisiert, geprobt, musiziert, einstudiert, um ein vielfältiges Programm zu entwickeln.

p1040426
p1040426
Detail
p1040460
p1040460
Detail
p1040479
p1040479
Detail
p1040496
p1040496
Detail
p1040510
p1040510
Detail
p1040517
p1040517
Detail
 
 
Powered by Phoca Gallery